Mögliche Ausgangssituationen bzw. Diagnosen:

Mögliche Ausgangssituationen bzw. Diagnosen:Erwachsene
Schlaganfall (Apoplex), Schädelhirntrauma,
Hirnblutung, Wachkoma,
Tumore, Multiple Sklerose (MS),
Parkinson, Demenz,
Rheuma, Handverletzungen,
Amputationen, Schmerzbehandlung etc.

Kinder
Geistige, seelische, körperliche Entwicklungsrückstände, 
Störung der Wahrnehmung und Verarbeitung
Aufmerksamkeitsdefizit(Hyperaktivitäts)störung,
Teilleistungsstörungen (LRS / Dyskalkulie),
Konzentrationsschwierigkeiten,
Verhaltensauffälligkeiten,
Zerebralparesen etc.

Gesundheit ist ein Zustand
des völligen körperlichen,
geistigen und sozialen
Wohlbefindens -
und nicht nur die
Abwesenheit von Krankheit.